AKTUELL und WICHTIG:

Jetzt benötigen wir selbst Hilfe! Bitte spendet! Jeder Cent zählt für uns.

Weitere Infos hier!

Überlebens-Wichtig für uns ist Unterstützung in jeglicher Form.

Sprechen Sie uns an.

 

E-MailDruckenExportiere ICS

Essstörung - ein Problem auch für die Angehörigen

Veranstaltung

Titel:
Essstörung - ein Problem auch für die Angehörigen
Wann:
Mo, 3. September 2018, 18:00 h - 19:30 h
Wo:
Frauenberatungsstelle Recklinghausen - Recklinghausen
Kategorie:
Programm 2018 2. Halbjahr
Aufrufe:
2801

Beschreibung

Infoveranstaltung
 
Essstörung - ein Problem auch für die Angehörigen
 
Essstörungen sind ein weit verbreitetes Phänomen und sehr bekannt. Für viele ist es dennoch ein Schock, wenn das Thema sehr nahe kommt und die Tochter, die Nichte oder ein anderes Familienmitglied betroffen sind. Der Alltag in den Familien kann sehr von der Essstörung dominiert sein. Angehörige wissen nicht, wie sie mit dieser Situation umgehen sollen. Unsicherheit und Sorge bestimmen die Handlungen, Angehörige fühlen sich hilflos und ohnmächtig.
An diesem Abend besteht die Möglichkeit sich auszutauschen und Informationen über das Krankheitsbild zu bekommen. Die eigenen Gefühle und Gedanken können hier einen Raum erhalten.
Eingeladen sind Mütter, Schwestern, Freundinnen und andere weibliche Angehörige.
 
Referentin: Manuela Sabozin-Oberem, Frauenberatung
 
 


Veranstaltungsort

Standort:
Frauenberatungsstelle Recklinghausen
Straße:
Springstraße 6
Postleitzahl:
45657
Stadt:
Recklinghausen
Land:
Germany